„Dem Deutschen Volke“

Besichtigung des Reichstags

Am 28.03.2014 folgten über 20 Mitglieder und Freunde des Ortsverbandes Alt-Tempelhof der Einladung unseres Bundestagsabgeordneten Dr. Jan-Marco Luczak und besuchten im Rahmen des Tempelhofer Freitags das Reichstagsgebäude.

Nach einer Begrüßung durch Herrn Luczaks Büroleiter Matthias Steuckardt übernahm der Mitarbeiter des Besucherdienstes, Herr Eberhard Heck, das Zepter und führte uns mit echten Entertainerqualitäten durch den Sitz des Deutschen Bundestags.

Anstatt stur Zahlen, Daten und Fakten herunter zu beten, hatte Herr Heck so manche Anekdote parat und machte den Abend zu einem sehr kurzweiligen Erlebnis. Ob Geschichten über Herbert Wehner oder Rentner auf dem Besucherbalkon, er servierte alles mit einem Augenzwinkern. Raum für Fragen war auch da, und so erfuhren wir viel Neues.

Nach einem Gruppenfoto auf der Besuchertribüne führte Herr Heck uns in den Fraktionssaal der CDU/CSU Fraktion, dessen Dimension klar machte, wie knapp die absolute Mehrheit verfehlt wurde. Ihren Abschluss fand die spannende Führung auf der Dachterrasse, die uns Berlin im abendlichen Lichterglanz präsentierte.

Ein gelungener Ausflug des Tempelhofer Freitages, für den wir uns alle recht herzlich bedanken!

Inhaltsverzeichnis
Nach oben