Stadtentwicklung vom Tauentzien bis Uhlandstraße

Welche Zukunft hat die City West?

Diskussion zur Stadtentwicklung in der City West
Diskussion zur Stadtentwicklung in der City West
Über zwei Dutzend Interessierte kamen zu einer Diskussion mit dem Sprecher für Stadtentwicklungspolitik der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Stefan Evers erläuterte in der Landesgeschäftsstelle der CDU Berlin den Stand der Planungen und seine Arbeit.

Ein Blick aus dem Fenster reichte, um zu erkennen, dass sich die City West verändert. Zoofenster, Phillips- und Bikinihochhaus sind da nur einige Beispiele, die allen Berlinerinnen und Berlinern ein Begriff sind. Bezirksübergreifend fanden sich daher zahlreiche Interessierte aus den Ortsverbänden Schöneberger Westen, Alt-Wilmersdorf und City-Kurfürstendamm zu einer Diskussionsveranstaltung zusammen.
Am Wochenende zuvor beschloss die CDU-Abgeordnetenhausfraktion im Rahmen einer Klausurtagung in Dresden, dass das städtebauliche Leitbild für die City-West weiterentwickelt werden soll. Evers erläuterte das Papier und stellte die Planungen der vergangenen Jahre vor. Damit bereitete er das Fundament für eine sehr spannende und gewinnbringende Diskussion.


Inhaltsverzeichnis
Nach oben