Neuigkeiten

08.10.2020   Wie geht's weiter mit der Marienhöhe?
Kommunalpolitischer Abend:

Achtung! Die Veranstaltung wurde auf das nächste Jahr verschoben!

06.10.2020
CDU fordert: Schulen winterfest machen!

Wir erinnern uns: Das Georg-Büchner-Gymnasium hatte einen Wasserschaden, ebenso die Grundschule im Taunusviertel und, etwas weiter zurückliegend, die Sophie-Scholl-Oberschule. Das muss nicht sein, sagen die Bezirksverordneten der CDU-Fraktion und fordern j&...

03.10.2020
Wenckebach-Klinikum gibt stationäre Patientenversorgung auf - CDU fordert: Macht das rückgängig!

Diese Nachricht schockt Tempelhof! Der landeseigene Krankenhauskonzern Vivantes verlagert alle Krankenhausbetten und sogar die Rettungsstelle aus seinem Wenckebach-Klinikum (WBK) in das Schöneberger Auguste-Viktoria-Klinikum

01.10.2020
S-Bahnhof Lichtenrade und Pfarrer-Lütkehaus-Platz: Mehr Fahrradbügel sind notwendig!

Am S-Bahnhof Lichtenrade wird gebaut. Die Baulogistik überzeugt nicht. Das Nachsehen haben vor allem Radfahrer. Die Vertreter der CDU im Bezirksparlament von Tempelhof-Schöneberg fordern dringend Abhilfe. Mehr Fahrradbügel sollen her.

28.09.2020
CDU bestimmt Personal für Superwahljahr 2021

Die CDU Tempelhof-Schöneberg nominierte auf ihrem Parteitag die Kandidatinnen und Kandidaten für die Bundestags- sowie Berlin- und Bezirkswahl 2021. Unter den Persönlichkeiten sind gleich mehrere bekannte Lichtenrader Gesichter.

28.09.2020
Chance nutzen! Kabinentrakt Halker Zeile endlich neu bauen!

Das ist die Chance, den maroden Kabinentrakt und die Sanitäranlagen Halker Zeile endlich durch einen Neubau zu ersetzen; mit Mitteln des Bundes! Da die Zeit für eine Beantragung  drängt, bringt die CDU-Fraktion Tempelhof-Schöneberg in der n&...

22.09.2020
Mehr Ankerkennung für Helfer
Emine Demirbüken-Wegner, ehrenamtspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion Berlin

Unsere ehrenamtliche Helfer halten Vieles in Berlin am Laufen. Sie verdienen daher mehr Aufmerksamkeit und Wertschätzung. Die Koalition hat jedoch im Ausschuss für ehrenamtliches Engagement und Partizipation wieder einen Vorschlag zur Ehrung - dieses Mal ...

20.09.2020
Geisel muss unseriöse Postenschacherei sofort beenden
Burkard Dregger, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

++ Neueste Medienenthüllungen geben Anlass zur Sorge um das Ansehen des Berliner Rechnungshofs  Wir warnen davor, dass Berlins Innensenator und sein Staatssekretär den Rechnungshof für parteipolitische Postenschacherei missbraucht und dessen Ansehen...

20.09.2020
Geisel ist ein Problem-Senator
Burkard Dregger, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

++ Neue Hinweise auf eklatantes FührungsversagenInnensenator Geisel ist jetzt ein Problemfall Berlins. Die Panne bei der Reichsbürger-Demo vor dem Reichstag hat dem Ansehen unseres Landes schwer geschadet. Durch das Fehlen einer Ausnahmegenehmigung hätte ...

16.09.2020
Mehr begrünte Dächer im Bezirk!

„Wir wollen mehr begrünte Dächer im Bezirk“, so die CDU-Fraktion Tempelhof-Schöneberg angesichts der unübersehbaren Auswirkungen des Klimawandels.

11.09.2020
Geschäftsmodell Abmahnmissbrauch wird beendet - Koalition stärkt fairen Wettbewerb

Der Deutsche Bundestag verabschiedet heute das Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs. Abmahnmissbrauch wird damit ein Riegel vorgeschoben. Hierzu erklärt der rechts- und verbraucherpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Dr. Jan-Marco Lucza...

08.09.2020
Terminhinweis: Burkard Dregger zur "Nah-dran-Tour" am 14.09.2020 in Lichtenrade
(C) Burkard Dregger

Im Rahmen seiner "Nah-dran-Tour" besucht der CDU-Fraktionsvorsitzende im Abgeordnetenhaus, Burkard Dregger am Montag, den 14. September 2020 den Ortsteil Lichtenrade. Dabei möchte er mit den Bürgern in Lichtenrade ins Gespräch kommen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben